Herzlich Willkommen!

Auf dieser Homepage finden Sie alle
Informationen zum Kreismusikverband Westerwald e.V.
und zur
Kreismusikjugend Westerwald im KMV Westerwald e.V.

 

 Aktuelle Informationen findet man auch unter Downloads und Termine !

-------------------------------------------------------------------------------------

Infotag Bläserklassen am 16.03.2024 in Nentershausen

Dirigententreffen am 23.03.2024 in Rennerod

Jahreshauptversammlung des Kreismusikverbandes Westerwald am 23.03.2024 in Rennerod

------------------------------------------------------------------------------------

Ausschreibung SBO und Kreisorchester 2024

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Summer-Music-Camp-2024-Flyer_und_Anmeldebogen.pdf

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vorab-Info geplante Termine

 

Projektorchester-Wochenenden

(Kreisorchester – SBO – Kids)

(Ausschreibung folgt)

 

 

Kreisorchester (KO WW)

Sinfon. Blasorch. (SBO)

Musik-Kids

Musikstücke

Grad 2 - 3

Grad 3 – 4+

Grad 1 - 2

Teilnehmer

Ab 16 Jahre

Ab 16 Jahre

8 – 15 Jahre

Termin:

24. – 25. Februar 2024

1. - 3. März 2024

8. – 10. März 2024

Ort:

JH Bad Marienberg

JH Bad Marienberg

JH Bad Marienberg

Plätze:

50 Personen

70 Personen

100 Personen

Vorprobe am

28.01.2024

27.01. und 04.02.2024

./.

Vorprobe in

Noch offen

Noch offen

./.

Gebühr:

35 € (Vereinsmitglieder in einem MV des KMV WW)

40 € (Andere)

60 € (Vereinsmitglieder in einem MV des KMV WW)

75 € (Andere)

 

(siehe gesonderte Ausschreibung der Kreismusikjugend)

 

Anmeldeschluss

27.12.2023

27.12.2023

Anmeldung:

Kreismusikleiter

Kreismusikleiter

Leitung:

Marc Leonardi

Dr. Tobias Wunderle, Luftwaffenmusikkorps Erfurt

Geplante Werke:

Unterhaltungsliteratur

Alpina Saga (Thomas Doss)

A Towns Tale (Otto M. Schwarz)

Second Suite for Band (A. Reed)

 

Konzert geplant für den 17. März 2024 in Nentershausen

Ausschreibung Projektorchester 2024

=> siehe Downloads - Orchesterwochenenden

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ausschreibung D-Lehrgänge 2023

=> siehe Downloads - D-Lehrgänge

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 



Programm Serenadenkonzert 2023

Vorbericht Westerwaelder Zeitung Serenadenkonzert 2023

Bericht Westerwaelder Zeitung Serenadenkonzert 2023

Bericht WW-Kurier Serenadenkonzert 2023

Live-Aufnahme "Westerwald" von Guido Rennert Serenadenkonzert 2023


 

Aktuelle Informationen November 2022

 

Plätze frei / Teilnehmer gesucht für

Sinfonisches Blasorchester Westerwald 2023

 

Probenwochenende geplant für

10. – 12.03.2023

Jugendherberge Bad Marienberg

 

Vorprobe am 05.02.2023, 16 Uhr, Haiderbachhalle Wittgert

 

 

 

Plätze frei  / Teilnehmer gesucht für

Kreisorchester Westerwald 2022

 

Probenwochenende geplant für

04. – 05.03.2023

 Jugendherberge Bad Marienberg

 

Vorprobe am 12.02.2023, 16 Uhr, Proberaum MV Nentershausen

 

Geplantes Programm: Mittelleichte Stücke der Unterhaltungsliteratur,
die für alle Musiker/innen der Musikvereine gut spielbar sind.

  

 

Anmeldungen (Name, Instrument, Geburtsdatum, Email) für SBO und Kreisorchester nur schriftlich oder per Email an 

Marc Leonardi, Laufgarten 8, 56414 Meudt, marcleonardi@hotmail.com

 

----------------------------------------

 

Plätze frei  / Teilnehmer gesucht für

Musik-Kids Westerwald 2022

 

Probenwochenende geplant für

17. – 19.03.2023

 Jugendherberge Bad Marienberg

 

Anmeldungen (Name, Instrument, Geburtsdatum, Email) für Musik-Kids nur schriftlich oder per Email an 

Jannik Ferdinand, Bahnhofstr. 9a, 56424 Moschheim, jannikferdinand@web.de

 

-----------------------------------------

 

Serenadenkonzert des Kreismusikverbandes

am Sonntag, 26.03.2023, 16.00 Uhr, Ebernhahn

Mitwirkende:

Kreisorchester Westerwald

Musik-Kids 2023

Sinfonisches Blasorchester Westerwald

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Aktuelle Informationen September 2022

 

„Lasst uns dafür sorgen, dass in unseren Wohnungen und in unseren Schulen gesungen und Musik gemacht wird.“

Der Kreismusikverband lädt zu den Bläsertagen Montabaur ins Landesmusikgymnasium ein.

Im Rahmen des Förderprogramms der Bundesregierung „Aufholen nach Corona“ veranstaltet der Kreismusikverband Westerwald am 05. und 06. November ein Workshopwochende für Blasinstrumente in den Räumlichkeiten des Landesmusikgymnasiums. Unter professioneller Anleitung begegnen sich Kinder und Jugendliche zum gemeinsamen Ensemblemusizieren. Nähere Informationen erhalten alle Interessenten in folgender Broschüre sowie auf dem eigens dafür eingerichteten Instagramkanal blaesertage_montabaur.

Flyer Bläsertage_Montabaur_2022 

 

Dritt- und Viertklässler aufgepasst! 

Am 05. November veranstaltet der Kreismusikverband Westerwald einen Musikparcours in den Räumlichkeiten des Landesmusikgymnasiums. Die Mittel zum Trommeln, Singen und Spielen stellt der Bund über das Förderprogramm „Aufholen nach Corona“ bereit.

Nähere Informationen findet ihr in folgendem Flyer.  

Flyer Musik_Parcours_Montabaur 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Aktuelle Informationen Juli 2022

 

Ausschreibung D123 2022

Terminübersicht Lehrgänge 2022

Allgemeines (Excel-)Formular Anmeldung Lehrgänge

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 


 



 

 

Das Kontaktformular ist z.Zt. aus technischen Gründen offline.

Zur Kontaktaufnahme bitten wir Sie, über das Menü "Verbandsleitung" einen Mailkontakt auszuwählen und uns Ihr Anliegen per Email zukommen zu lassen. Alternativ können Sie uns auch über Facebook kontaktieren.

Wir bitten um Verständnis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung: